Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

NT10 Lernbereich 4: Elektrotechnik-Grundlagen (optional) Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Berufsoberschule: Naturwissenschaften Vorklasse (W, IW)

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • unterscheiden fachgerecht die Größen Stromstärke, Spannung und elektrischer Widerstand und ermitteln durch Auswerten eines Experiments das Ohm'sche Gesetz.
  • wenden die Gesetzmäßigkeiten der Reihen- und Parallelschaltung von Ohm'schen Widerständen an, um einfache elektrische Systeme zu analysieren und zu berechnen.
  • grenzen elektrische Energie und Leistung voneinander ab, untersuchen einfache alltägliche elektrische Geräte bezüglich ihres Energieumsatzes und ihres Wirkungsgrades und führen einfache Berechnungen durch.
  • analysieren die Zusammenhänge zwischen elektrischer Energie und anderen Energiearten in Energiewandlungsketten und schließen damit auf den Begriff des Wirkungsgrades als Maß der Energieeffizienz.
  • erläutern die Gefahren beim Umgang mit elektrischem Strom und bewerten damit notwendige Schutzmaßnahmen.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Stromstärke, Spannung, Ohm'scher Widerstand, Ohm'sches Gesetz
  • Reihen- und Parallelschaltung von Ohm´schen Widerständen
  • elektrische Energie, Leistung, Wirkungsgrad
  • Energiewandlungssystem, ‑kette, z. B. Tauchsieder, Föhn, Lampen
  • Gefahren des elektrischen Stroms, Schutzmaßnahmen, z. B. Sicherungen, Personenschutzschalter, Isolierungen