Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

W12/13 Lernbereich 6: Märkte im Wandel (optional) (ca. 14 Std.) Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Berufsoberschule: Wirtschaft Aktuell 12 und/oder 13 (vertiefendes Wahlpflichtfach W, IW)

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • analysieren auf Basis vergangener und gegenwärtiger Entwicklungen die Veränderung von Märkten, um daraus Folgen für sich selbst und für die Gesellschaft abzuleiten.
  • diskutieren kritisch den Einfluss verschiedener Marktteilnehmer auf die Märkte, indem sie deren Marktverhalten analysieren.
  • begründen vor dem Hintergrund von Grenzen und Risiken der Lenkung durch den Markt die Notwendigkeit staatlicher Eingriffe.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Veränderungen am Gütermarkt, z. B. Individualisierung, One‑to‑one‑Marketing;
    Veränderungen am Arbeitsmarkt, z. B. virtuelle Teams, Diskontinuität in der Erwerbsbiografie
  • Einfluss der Marktteilnehmer, z. B. individuelles Konsumverhalten, soziale Netzwerke, Bewertungsportale
  • staatliche Eingriffe (Gesetze und Verordnungen, z. B. aus den Bereichen Steuern, Datenschutz, Gesundheit, Recht auf digitales Vergessen); Grenzen der Koordination durch Märkte (externe Effekte, öffentliche Güter, unvollkommener Wettbewerb); Marktregulierung