Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Inf12 Lernbereich 4: Gesellschaft und Informatik (optional) (ca. 8 Std.) Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Fachoberschule: Informatik 12 (Profilfach W, vertiefendes Wahlpflichtfach IW, erweiterndes Wahlpflichtfach S, ABU, G, GH)

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • analysieren die Bedeutung der Informatik für die moderne Gesellschaft. Dazu stellen sie dar, wie verschiedenste Lebensbereiche – vom privaten Umfeld über den künftigen Arbeitsplatz bis zur Politik – von Informationstechnologien profitieren bzw. beeinflusst werden.
  • beachten beim Erstellen von Dokumenten die Rechte Dritter, um Verletzungen des Urheber- bzw. Persönlichkeitsrechts zu vermeiden.
  • nutzen eine „Netiquette“ für den Austausch im digitalen Raum, um respektvoll und adressatengerecht zu kommunizieren.
  • schützen ihre privaten Daten bei der Nutzung von Informationssystemen, um dem Zugriff Unbefugter vorzubeugen.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Einfluss sozialer Netzwerke auf Gesellschaft und Politik
  • deutsches Urheberrecht, Creative-Common-Lizenzen
  • Persönlichkeitsrecht, Recht am eigenen Bild
  • adressatengerechte Kommunikation im digitalen Raum; Netiquette
  • Verschlüsselung im Internet