Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ge11 Lernbereich 4: Visuelle Kommunikation Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Fachoberschule: Gestaltung – Theorie 11

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • ermitteln die Wirkungsweise elementarer Gestaltungsprinzipien, insbesondere von Form, Komposition und Proportion anhand von Beispielen der Kunst und des Grafikdesigns. Die gewonnenen Erkenntnisse erproben sie in praktischen Übungen.
  • untersuchen wesentliche Aspekte der Farbwirkung und wenden dabei wichtige Grundbegriffe aus Farbenlehre und Farbtheorie an. Gewonnene Erkenntnisse vertiefen sie in praktischen Übungen.
  • erkunden grundlegende Wahrnehmungs- und Gestaltgesetze insbesondere in Hinblick auf die Fokussierung der Aufmerksamkeit und die visuelle Lesbarkeit von Bildern.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Komposition, z. B. Format, Linien, Formanordnung, Flächenformen, Formenkontrast, Proportion
  • Raumdarstellung, z. B. Überschneidung, Staffelung, Größenunterschied, Körpermodellierung, Parallel- und Zentralperspektive, Farb- und Luftperspektive
  • Wahrnehmungs- und Gestaltgesetze, z. B. Gesetz der Nähe, Figur-Grund-Verhältnis
  • Farbenlehre, z. B. Farbton, Helligkeit, Sättigung, Farbmischung, Farbordnungen, Farbkontraste, Farbharmonien, Farbpsychologie