Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

WiB6 Lernbereich 2: Arbeit Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Förderschule: Wirtschaft und Beruf 6

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • unterscheiden die vielfältigen Tätigkeiten und Leistungen in Haushalt und Familie in verschiedenen Haushaltsformen (materielle Hausarbeit, Erziehungsarbeit, Pflegearbeit und Beziehungsarbeit) und erkennen dabei deren Arbeitscharakter. Dabei differenzieren sie zwischen Erwerbsarbeit und Nichterwerbsarbeit.
  • erkunden und analysieren zunehmend selbständig einen Arbeitsvorgang im privaten Haushalt. Sie beschreiben, beurteilen und präsentieren den Arbeitsplatz mithilfe aller Arbeitsplatzmerkmale. Bei den Arbeitsbedingungen legen sie den Schwerpunkt besonders auf die ergonomischen, technischen und ökologischen Bedingungen.
  • wertschätzen durch die Arbeitsplatzerkundung die Vorteile einer organisierten Hausarbeit und verstehen dadurch die Notwendigkeit einer Arbeitsteilung durch alle Haushaltsmitglieder.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • verschiedene Haushaltsformen
  • vielfältige Formen von Haus- und Familienarbeit: materielle Hausarbeit, Erziehungsarbeit, Pflegearbeit und Beziehungsarbeit
  • Erwerbsarbeit, Nichterwerbsarbeit
  • Arbeitsplatzmerkmale: Arbeitsaufgabe, Arbeitsmittel, Arbeitsort, Arbeitszeit, Arbeitsdauer, Arbeitsbedingungen: Ergonomie, Technik, Ökologie
  • Organisation im Haushalt: Arbeitsteilung und Arbeitsplanung
  • gesundheitliche und soziale Verträglichkeit von Arbeitsbelastung im Haushalt
Für den Förderschwerpunkt Sehen

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • verschiedene Haushalts- und Wohnformen (Familie, Internat, Ganzjahreswohnen, Heilpädagogische Tagesstätte)
  • Arbeitsbedingungen: auch visuelle Voraussetzungen