Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

WiB6 Lernbereich 3: Berufsorientierung Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Förderschule: Wirtschaft und Beruf 6

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • benennen eigene Stärken und Schwächen, Interessen und Neigungen, und machen sich deren Veränderbarkeit sowie deren Bedeutung für die Berufswahl bewusst.
  • treffen auf Grundlage ihrer Selbsteinschätzung sowie umfangreicher Informationen über andere weiterführende Schulen eine Entscheidung über ihre weitere Schullaufbahn.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Selbst- und Fremdeinschätzung
  • Informationen zur Schullaufbahn
Für den Förderschwerpunkt Sehen

Kompetenzerwartungen:

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • benennen eigene Stärken und Schwächen (z. B. Unsicherheiten aufgrund der visuellen Einschränkung bei der konkreten Ausführung verschiedener Aufgaben und Tätigkeiten). Sie beschreiben Auswirkungen und Konsequenzen der individuellen Seheinschränkung auf die Berufswahl.