Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

E10 Aussprache und Intonation Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Förderschule: Englisch M10 (SpLG 3)

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • versprachlichen den bekannten themenbezogenen Wortschatz soweit korrekt, dass die Verständlichkeit auf Wort- und Satzebene jederzeit sichergestellt ist. Sie formulieren ihre Äußerungen flüssig und in annähernd natürlichem Tempo.
  • nutzen die Symbole der internationalen Lautschrift, um die Aussprache unbekannter Wörter zu erschließen.
Für den Förderschwerpunkt Hören

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • versprachlichen, je nach ihren individuellen Artikulationsfähigkeiten, den bekannten themenbezogenen Wortschatz soweit korrekt, dass die Verständlichkeit auf Wort- und Satzebene möglichst jederzeit sichergestellt ist. Sie formulieren ihre Äußerungen, je nach ihren individuellen Artikulationsfähigkeiten, flüssig und in annähernd natürlichem Tempo.