Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ku6 Lernbereich 2: Architektur und Produktdesign Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Kunst 6

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • gestalten Objekte aus Ton oder architektonische Modelle aus geeigneten Materialien, um das spezifische Verhältnis von Material, handwerklicher Bearbeitung und Wirkung zu erkunden.
  • untersuchen einzelne Bauwerke der griechischen und römischen Antike und differenzieren zwischen religiösen und weltlichen Funktionen.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Objekte aus Ton, z. B. Gefäße oder Schmuckgegenstände
  • Grundlagen keramischer Verfahrensweisen, z. B. Aufbau- und Plattentechnik, Relief, Ornament, Dekor, Engobe und Glasur
  • sakrale und profane Gebäude der Antike, z. B. Tempel, Basilika, Agora, Forum, Villa, Atriumhaus, Insulae
  • einfache Untersuchungskriterien für Architektur: Außen- und Innenraum, Material und Konstruktion, Stilmerkmale