Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Geo5 Lernbereich 1: Geographische Arbeitstechniken Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Geographie 5

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • arbeiten grundlegende Informationen aus verschiedenen Kartenarten und dem Atlas heraus (z. B. Landhöhen, Einzelzeichen).
  • wenden Möglichkeiten der Orientierung im Raum an, z. B. Globus, Karten oder digitale Geomedien.
  • bestimmen Himmelsrichtungen, Lage im Gradnetz, Maßstab und Distanzen.
  • unterscheiden topografische, physische und thematische Karten.
  • werten einfache Sachtexte, Bilder, Diagramme und Tabellen aus.
  • führen einfache Messungen durch, z. B. zu Temperatur und Niederschlag.
  • legen übersichtliche Tabellen an, zeichnen Säulen- und Balkendiagramme.
  • führen erste Experimente, auch anhand originaler Gegenstände, z. B. zur Boden- und Gesteinsbestimmung, durch.
  • erstellen Kartenskizzen, z. B. Nutzungskartierungen, Profilzeichnungen.
  • beteiligen sich an der Durchführung einer vorbereiteten themenorientierten Erkundung im Rahmen einer Exkursion oder eines Unterrichtsgangs.