Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

WR8 1.1: Entscheidungen beim Konsum (ca. 16 Std.) Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Wirtschaft und Recht 8 (WWG)

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • treffen reflektierte Konsumentscheidungen in ökonomischen Knappheitssituationen mit Blick auf persönliche Anreizsysteme und das Prinzip der Nachhaltigkeit.
  • analysieren Werbung, verkaufspsychologische Maßnahmen sowie verhaltensökonomische Effekte im Hinblick auf die Beeinflussung ihres Konsumverhaltens

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Knappheit, Bedürfnisse, Opportunitätskosten, Kosten-Nutzen-Analyse, Wirtschaftlichkeitsprinzip
  • Prinzip der Nachhaltigkeit: ökonomische, ökologische und soziale Aspekte
  • Informationsmöglichkeiten des Verbrauchers, z. B. Testberichte, Vergleichsportale, Öko- und Soziallabels
  • Methoden der Entscheidungsfindung, z. B. Entscheidungsmatrix
  • Techniken der Werbung, verkaufspsychologische Maßnahmen, verhaltensökonomische Effekte, z. B. Schwelleneffekt bei Preisen, Preis-Qualitäts-Illusion