Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Mu8 Lernbereich 2: Musik - Mensch - Zeit Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Musik 8

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • erklären Entwicklungen in der Filmmusik und analysieren typische Techniken und Funktionen, z. B. Underscoring, Paraphrasierung, Kontrapunktierung.
  • untersuchen Musik in Film und Werbung und stellen Wirkungen auf die eigene Wahrnehmung dar.
  • erleben Wirkungsweisen und Ausdrucksmittel von Musik in einem nicht abendländisch geprägten Kulturkreis und vergleichen Funktionen von Musik in unterschiedlichen kulturellen Kontexten.
  • beschreiben Entwicklungen und stilistische Ausprägungen in der Popularmusik als gesellschaftliche Erscheinungen und Moden und reflektieren diese in Bezug auf die eigenen musikalischen Vorbilder und Vorlieben, um z. B. ökonomisch ausgerichtete Vorgehensweisen der Musikindustrie nachvollziehen zu können.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Musik zu Filmen unterschiedlicher Genres: Soundtracks; filmische und musikalische Mittel und Funktionen
  • Musik in der Werbung: musikpsychologische Grundlagen, Techniken der Beeinflussung
  • Musik in einem nicht abendländisch geprägten Kulturkreis (z. B. Afrika, Naher Osten, Ferner Osten, Südostasien); soziale und rituelle Funktionen (z. B. Strukturierung von Alltag und Arbeit, Funktion bei Festen und Zeremonien)
  • Aspekte der Geschichte der Popularmusik und ihrer Jugendkulturen: stilistische Vielfalt, Musik als Identifikationsmöglichkeit bzw. als Reaktion auf politische oder gesellschaftliche Erscheinungen, wichtige Vertreter einzelner Stile