Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Geo12 Lernbereich 2: Wirtschaftliche Entwicklungen in einer globalisierten Welt Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Geographie 12

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • bewerten die Aussagekraft verschiedener Indikatoren zur Beurteilung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung von Staaten und erläutern Disparitäten auf unterschiedlichen Maßstabsebenen.
  • diskutieren die Effektivität unterschiedlicher Entwicklungsstrategien auf globaler und regionaler Ebene im Kontext der Theorie der fragmentierten Entwicklung.
  • analysieren durch den Ferntourismus ausgelöste Veränderungen in Quell- und Zielgebieten, um so die Auswirkungen touristischer Erschließung kritisch zu hinterfragen.
  • erfassen den Strukturwandel ausgewählter deutscher Tourismusregionen und erörtern unter dem Leitbild der Nachhaltigkeit zukunftsfähige Tourismuskonzepte.
  • diskutieren und reflektieren Auswirkungen verschiedener Tourismusformen, um Richtlinien für ihr eigenes Handeln bei Reisen abzuleiten.

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Voraussetzungen und Merkmale einer globalisierten Wirtschaft, Indikatoren für Entwicklung zur Differenzierung der Staaten
  • Grundlegende Entwicklungsstrategien auf globaler und regionaler Ebene im Kontext der Theorie der fragmentierten Entwicklung
  • Wirtschaftsdynamik und wirtschaftsräumliche Disparitäten in Deutschland
  • Ferntourismus in Entwicklungs- und Schwellenländern: Chancen und Risiken der touristischen Erschließung, Auswirkungen für Quell- und Zielgebiete, nachhaltige Formen des Ferntourismus
  • Tourismus in Deutschland vor dem Hintergrund veränderter Reisegewohnheiten und des Klimawandels, sanfter und nachhaltiger Tourismus