Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Seitennavigation springen, zum Inhalt springen
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

F7 3: Text- und Medienkompetenzen Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Realschule: Französisch 7

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • nutzen zur Erschließung von sehr kurzen, einfachsten Texten sprachliche und außersprachliche Entschlüsselungshilfen, z. B. ableitbare Wörter aus dem Englischen sowie Fotos und Zeichnungen.
  • erfassen den wesentlichen Inhalt (z. B. Schlüsselwörter, Informationen zu Personen, Handlung, Ort und Zeit) von sehr kurzen, einfachsten Texten (z. B. Dialoge, kurze Geschichten) und beantworten einfache Fragen dazu.
  • finden Gefallen am Umgang mit fremdsprachlichen Texten, indem sie z. B. auswendig gelernte oder selbst verfasste Minidialoge gestaltend vortragen (ggf. mit gezieltem Einsatz der Körpersprache oder mithilfe von Realien) oder sehr kurze, einfachste Texte (z. B. Postkarten oder Einladungen) mithilfe von detaillierten inhaltlichen und sprachlichen Vorgaben formal korrekt schreiben und kreativ gestalten.