Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

F8 3: Text- und Medienkompetenzen Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Realschule: Französisch 8

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • nutzen zur Erschließung von kurzen, einfachen Texten sprachliche und außersprachliche Entschlüsselungshilfen, z. B. Internationalismen, Wortfamilien und Bilder.
  • erfassen den Inhalt kurzer, einfacher Texte global und in wichtigen Details und beantworten einfache Fragen dazu.
  • finden Gefallen am Umgang mit fremdsprachlichen Texten, indem sie z. B. imaginäre Rollen beim Rollenspiel unter gezieltem Einsatz von mimischen und gestischen Mitteln übernehmen oder unter Verwendung eigener Ideen mithilfe von inhaltlichen und sprachlichen Vorgaben kurze, einfache Texte (z. B. Sprechblasen) kreativ gestalten.
  • reagieren schriftlich auf Texte, indem sie u. a. den Aufbau und grundlegende sprachliche Merkmale von kurzen persönlichen Schreiben wie Mitteilungen, Briefen oder E-Mails erkennen (u. a. Anrede und Schlussformel) und diese bei der Gestaltung eigener Texte einbringen, wenn sie z. B. auf persönliche Schreiben antworten.