Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

WiK8 Lernbereich 5: Tabellenkalkulation Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Mittelschule: Wirtschaft und Kommunikation R8

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • wenden grundlegende Formeln und Funktionen eines Tabellenkalkulationsprogramms (z. B. Grundrechenarten, Summe) zur Auflistung von Inhalten und zur Erstellung einfacher Berechnungen sicher und zielgerichtet an (z. B. Preisvergleich, Kostenberechnung).
  • wenden situationsgerecht verschiedene Möglichkeiten der Tabellengestaltung für eine übersichtliche Darstellung der Inhalte (z. B. Rahmen und Schattierung) an. Dabei übertragen sie bereits gewonnene Erkenntnisse aus dem Bereich der Dokumentgestaltung.
  • stellen Zahlenwerte in Form von einfachen Diagrammen (Kreis-, Säulen- und Liniendiagramme) übersichtlich und situationsgerecht dar (z. B. Preisvergleich).

Inhalte zu den Kompetenzen:

  • Besonderheiten der Arbeitsoberfläche
  • Grundrechenarten
  • Summe, Minimal-, Maximal-, Mittelwert
  • Zellformatierungen: Zahl, Währung, Text
  • Autovervollständigung: Zellinhalte und Formeln
  • übersichtliche Datendarstellung
  • Diagramme: Diagrammarten, Gestaltung, Anordnung
  • Druckfunktion: Druckbereich festlegen, Kopf- und Fußzeile