Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Informatik 5

Die Lehrpläne Informatik sowie Informatik und digitales Gestalten stellen eine genehmigte Entwurfsfassung dar, die im Schuljahr 2019/20 erprobt wird.

Inf5 Lernbereich 1: Digitaler Informationsaustausch
Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • benennen die Komponenten von Rechensystemen, um daran das Prinzip Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe (EVA) nachzuvollziehen.
  • nutzen beim Umgang mit Dateisystemen Ordnungsstrukturen, um Dateien sinnvoll zu organisieren.
  • nutzen verschiedene Internetdienste und ‑anwendungen, um alltagsbezogene Informationen zu gewinnen. Dabei halten sie den geltenden rechtlichen Rahmen ein.
Inhalte zu den Kompetenzen:
  • Rechensysteme (z. B. Computer, Notebook, Tablet, Smartphone, Wearable) und deren Komponenten zur Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe von Daten
  • Ordner/Verzeichnisse, Dateien; Verknüpfungen; Pfade; Suche im Dateisystem
  • Internetdienste und ‑anwendungen (z. B. WWW, Browser, Lernplattformen)
  • Suchstrategien (z. B. Bedienung von Suchmaschinen, Textsuche)
  • strukturierte Stoffsammlung mit Quellenangaben, Urheberrecht

Inf5 Lernbereich 2: Programmieren
Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Kompetenzerwartungen

Die Schülerinnen und Schüler ...

  • untersuchen Abläufe (z. B. Schrittfolgen bei der Bewegung einer Figur) und gliedern diese in sinnvolle Teilschritte, um dazu Handlungsvorschriften zu formulieren.
  • verwenden angeleitet in einfachen pädagogischen Entwicklungsumgebungen algorithmische Grundstrukturen, um Abläufe zu modellieren und zu implementieren.
  • testen und optimieren angeleitet ihre mit algorithmischen Grundstrukturen modellierten Abläufe.
Inhalte zu den Kompetenzen:
  • Algorithmus: Begriff und Beispiele
  • algorithmische Grundstrukturen (Anweisung, Sequenz, Wiederholung mit fester Anzahl sowie deren Schachtelung)
  • Notationsformen (z. B. Struktogramm)
Förderschulspezifische
                ErgänzungFörderschulspezif. Ergänzung