Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Seitennavigation springen, zum Inhalt springen
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

Illustrierende Aufgabe

Neu

Gäste an unserer Schule (13)

Lernaufgabe

Die Schülerinnen und Schüler erstellen im Rahmen eines Schüleraustauschs eine Präsentation zu Freizeitmöglichkeiten in ihrer Stadt. Diese Aufgabe eignet sich besonders für den Wiedereinstieg zu Beginn der Jahrgangsstufe 13.


Beschreibung

Auf die Jahrgangsstufe 13 angepasste Version der gleichnamigen Aufgabe für die Jahrgangsstufe 12. Bild: Martha Fritsch (ISB)


Zuordnung zum Lehrplan

    Fachoberschule
  • Fachlehrpläne
    • Jahrgangsstufe 13
      • Italienisch 13 (AHR) – Sprechen
        • tauschen im Gespräch Meinungen und Informationen zu bekannten Themen (siehe Themengebiete) aus und begründen dabei ihren eigenen Standpunkt.
        • halten zu einem breiteren Spektrum von Themen (z. B. aktuelle Ereignisse und Probleme; Länder, Sehenswürdigkeiten, Regionen und Städte; Unternehmen, Personen und Organisationen) weitgehend frei und mithilfe ausgewählter Medien eine vorbereitete, kurze, adressatengerechte Präsentation.
      • Italienisch 13 (AHR) – 4 Methodische Kompetenzen
        • nutzen eigenständig Möglichkeiten, um ihren Lernfortschritt zu dokumentieren und zu evaluieren, z. B. Lerntagebuch, Portfolio.
      • Italienisch 13 (AHR) – 3 Text- und Medienkompetenzen
        • planen (z. B. mittels Stoffsammlung, Gliederung) mündliche und schriftliche Texte und gestalten diese textsorten- und adressatengerecht.
      • Italienisch 13 (AHR) – Schreiben
        • schreiben orthographisch korrekt und wenden die wichtigsten Regeln der Zeichensetzung an.
    Berufsoberschule
  • Fachlehrpläne
    • Jahrgangsstufe 13
      • Italienisch 13 (AHR) – Sprechen
        • tauschen im Gespräch Meinungen und Informationen zu bekannten Themen (siehe Themengebiete) aus und begründen dabei ihren eigenen Standpunkt.
        • halten zu einem breiteren Spektrum von Themen (z. B. aktuelle Ereignisse und Probleme; Länder, Sehenswürdigkeiten, Regionen und Städte; Unternehmen, Personen und Organisationen) weitgehend frei und mithilfe ausgewählter Medien eine vorbereitete, kurze, adressatengerechte Präsentation.
      • Italienisch 13 (AHR) – 4 Methodische Kompetenzen
        • nutzen eigenständig Möglichkeiten, um ihren Lernfortschritt zu dokumentieren und zu evaluieren, z. B. Lerntagebuch, Portfolio.
      • Italienisch 13 (AHR) – 3 Text- und Medienkompetenzen
        • planen (z. B. mittels Stoffsammlung, Gliederung) mündliche und schriftliche Texte und gestalten diese textsorten- und adressatengerecht.
      • Italienisch 13 (AHR) – Schreiben
        • schreiben orthographisch korrekt und wenden die wichtigsten Regeln der Zeichensetzung an.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.