Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Mathematik 5 Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Realschule: Geometrische Grundvorstellungen und Grundbegriffe

Erläuterung zur Kompetenzerwartung: Die Schülerinnen und Schüler ... „verwenden das Koordinatensystem zur Orientierung in der Ebene und stellen geometrische Figuren darin dar.“

  • Koordinatensystem

    Die vollständige Einführung des Koordinatensystems mit den entsprechenden Fachbegriffen setzt voraus, dass im Vorfeld neben den natürlichen Zahlen bereits die Menge der ganzen Zahlen behandelt wurde. Nur so können sich die Schülerinnen und Schüler in allen vier Quadranten orientieren. Erweiterungen ergeben sich dann in den folgenden Jahrgangsstufen mit den rationalen und reellen Zahlen sowie in der achten Jahrgangsstufe im Lernbereich "Raumgeometrie" mit dem dreidimensionalen Koordinatensystem.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.