Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Geschichte 7 – Vom Mittelalter zum Absolutismus Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: König und Reich: Herrschaft im Mittelalter

Erläuterung zur Kompetenzerwartung: Die Schülerinnen und Schüler ... „erkennen, wie sich im Mittelalter charakteristische Herrschaftsstrukturen herausbildeten. Sie nutzen ihre Erkenntnisse zur Orientierung in Geschichte und Gegenwart, um z. B. das mittelalterliche Königtum mit einer ihnen bereits bekannten Monarchie der Antike zu vergleichen.“

  • E_Anknüpfung an Jahrgangsstufe 6

    Die Formulierung der ersten Komptenzerwartung zum Lernbereich 7.1 König und Reich: Herrschaft im Mittelalter greift im Sinne eines langfristigen und nachhaltigen Lernens am Anfang des neuen Schuljahrs bewusst zurück auf die sechste Jahrgangsstufe, in der bereits die Grundlegenden Begriffe Monarchie, Kaiser und König thematisiert wurden. Die Lernenden nützen die schon erworbenen Kenntnisse zu einer Monarchie der Antike, z. B. in Ägypten, bei Alexander dem Großen oder im Imperium Romanum, für eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem mittelalterlichen Königtum und erkennen Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Der Lehrplan knüpft dabei auch an eine Kompetenzerwartung des Lernbereichs 6.6 Von der Antike zum Mittelalter an, wo es heißt: Die Schülerinnen  und Schüler erfassen Kontinuität und Wandel als zentrale historische Kategorien, indem sie z. B. das antike und das mittelalterliche Kaisertum anhand einfacher Kategorien vergleichen. In der siebten Jahrgangsstufe wird dieser Vergleich erweitert durch neue Aspekte wie Reisekönigtum oder Lehnswesen. Eine mögliche Steigerung des Anforderungsniveaus kann durch eine Erhöhung des Abstraktionsgrads erfolgen, indem weiterführende Aspekte des Selbstverständnisses ausgewählter Herrscher und ihrer Legitimation verglichen werden.

     

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.