Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Informatik 9 Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Gymnasium: Grundlagen der objektorientierten Modellierung und Programmierung

Erläuterung zur Kompetenzerwartung: Die Schülerinnen und Schüler ... „deklarieren eine Klasse sowie die zugehörigen Attribute und Methoden in einer objektorientierten Programmiersprache.“

  • Zugriffsmodifikator

    Attribute können auch mit Zugriffsmodifikator deklariert werden.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.