Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Seitennavigation springen, zum Inhalt springen
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

Sport 1/2 Abschnitt zur PDF-Sammlung hinzufügen

Grundschule: Laufen, Springen, Werfen / Leichtathletik

Erläuterung zur Kompetenzerwartung: Die Schülerinnen und Schüler ... „springen in vielfältigen Bewegungssituationen und wenden die wesentlichen Elemente des Weitsprungs an. “

  • Springen in vielfältigen Bewegungssituationen

    Das „Springen in vielfältigen Bewegungssituationen“ (Jahrgangsstufen 1/2) bzw. die „spielerische und systematische Erweiterung der Sprungerfahrungen“ (Jahrgangsstufen 3/4) umfasst auch Erfahrungen im „Aufspringen“, „Überspringen“ und „in die Höhe springen/Hoch-Springen". Je nach individuellen Voraussetzungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler sowie der Gegebenheiten vor Ort kann damit auch das „Hoch-Springen“ methodisch vorbereitet werden. Die einschlägigen Sicherheitsvorschriften sind dabei stets zu beachten. Siehe dazu entsprechende Hinweise zu Sicherheit und Methodik unter „Materialien“.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.