Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Fotografie im medientheoretischen und kunsthistorischen Kontext“

Fachoberschule: Medien 11 (G)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Berufsoberschule Ethik Vorklasse: 3.1 Medienethik HTML
  • Lernbereich: Fotografie im medientheoretischen und kunsthistorischen Kontext
Berufsoberschule Kunst 12 oder 13 (erweiterndes Wahlpflichtfach): 5 Foto und Inszenierung (optional) HTML
  • Lernbereich: Fotografie im medientheoretischen und kunsthistorischen Kontext
Fachoberschule Geschichte 11: 1 Methodenkompetenzen HTML
  • Lernbereich: Fotografie im medientheoretischen und kunsthistorischen Kontext
Fachoberschule Deutsch 11: 2.4 Weitere Medien verstehen und nutzen HTML
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und beschreiben grundlegende Aspekte des Begriffs „Medien“. Sie reflektieren dabei Ihren eigenen Umgang mit Medien aller Art.
  • Kompetenzerwartung: analysieren ausgewählte Beispiele gezielter Bildmanipulation. Sie formulieren Fragen nach dem Realitätsanspruch des Mediums und der damit einhergehenden Verantwortung und deuten die Fotografie als gesellschaftliches Gedächtnis.
Fachoberschule Deutsch Vorklasse : 2.4 Weitere Medien verstehen und nutzen HTML
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und beschreiben grundlegende Aspekte des Begriffs „Medien“. Sie reflektieren dabei Ihren eigenen Umgang mit Medien aller Art.
  • Kompetenzerwartung: analysieren ausgewählte Beispiele gezielter Bildmanipulation. Sie formulieren Fragen nach dem Realitätsanspruch des Mediums und der damit einhergehenden Verantwortung und deuten die Fotografie als gesellschaftliches Gedächtnis.
Berufsoberschule Deutsch 12: 2.4 Weitere Medien verstehen und nutzen
  • Kompetenzerwartung: analysieren ausgewählte Beispiele gezielter Bildmanipulation. Sie formulieren Fragen nach dem Realitätsanspruch des Mediums und der damit einhergehenden Verantwortung und deuten die Fotografie als gesellschaftliches Gedächtnis.
Berufsoberschule Deutsch Vorklasse : 2.4 Weitere Medien verstehen und nutzen HTML
  • Kompetenzerwartung: analysieren ausgewählte Beispiele gezielter Bildmanipulation. Sie formulieren Fragen nach dem Realitätsanspruch des Mediums und der damit einhergehenden Verantwortung und deuten die Fotografie als gesellschaftliches Gedächtnis.
Fachoberschule Deutsch 12: 2.4 Weitere Medien verstehen und nutzen HTML
  • Kompetenzerwartung: analysieren ausgewählte Beispiele gezielter Bildmanipulation. Sie formulieren Fragen nach dem Realitätsanspruch des Mediums und der damit einhergehenden Verantwortung und deuten die Fotografie als gesellschaftliches Gedächtnis.
Fachoberschule Gestaltung – Theorie 11: 1 Werkanalyse HTML
  • Kompetenzerwartung: entwickeln Methoden zur formalen und inhaltlichen Analyse exemplarisch ausgewählter Beispiele fotografischer Arbeiten der Kunstgeschichte. Sie vergleichen und beschreiben Aspekte der medial bedingten Differenzierung von Malerei und Fotografie.
  • Inhalt: Vergleich der medial bedingten Unterschiede von Malerei und Fotografie
Fachoberschule Gestaltung – Theorie 11: 2 Kunstgeschichte HTML
  • Kompetenzerwartung: entwickeln Methoden zur formalen und inhaltlichen Analyse exemplarisch ausgewählter Beispiele fotografischer Arbeiten der Kunstgeschichte. Sie vergleichen und beschreiben Aspekte der medial bedingten Differenzierung von Malerei und Fotografie.
  • Inhalt: Vergleich der medial bedingten Unterschiede von Malerei und Fotografie
Fachoberschule Gestaltung – Theorie 11: 4 Visuelle Kommunikation HTML
  • Kompetenzerwartung: entwickeln Methoden zur formalen und inhaltlichen Analyse exemplarisch ausgewählter Beispiele fotografischer Arbeiten der Kunstgeschichte. Sie vergleichen und beschreiben Aspekte der medial bedingten Differenzierung von Malerei und Fotografie.
  • Inhalt: Vergleich der medial bedingten Unterschiede von Malerei und Fotografie

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.