Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Text- und Medienkompetenzen“

Gymnasium: Chinesisch 12 (spätbeginnende Fremdsprache)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Gymnasium Chinesisch 12 (spätbeginnende Fremdsprache): 5 Themengebiete HTML
  • Kompetenzerwartung: erfassen Inhalt und Aussage von Auszügen aus modernen literarischen Prosatexten (z. B. die Einleitung von Lu Xuns 阿Q正传 oder ein Ausschnitt aus einem Werk der Gegenwartsliteratur) mit Hilfestellungen wie Anmerkungsapparat, Pinyin, zweisprachiges Wörterbuch.
  • Kompetenzerwartung: verfassen einfache, aber etwas längere und detailliertere Texte zu den behandelten Themen und Texten, in denen sie auch ansatzweise argumentieren – weitgehend in Schriftzeichen, ggf. mithilfe von Pinyin.
  • Kompetenzerwartung: erstellen sachliche Schreiben (z. B. Lebenslauf) weitgehend in Schriftzeichen, ggf. mithilfe von Pinyin.
Gymnasium Chinesisch 12 (spätbeginnende Fremdsprache): 1.2.2 Orthographie HTML
  • Kompetenzerwartung: verfassen einfache, aber etwas längere und detailliertere Texte zu den behandelten Themen und Texten, in denen sie auch ansatzweise argumentieren – weitgehend in Schriftzeichen, ggf. mithilfe von Pinyin.
  • Kompetenzerwartung: erstellen sachliche Schreiben (z. B. Lebenslauf) weitgehend in Schriftzeichen, ggf. mithilfe von Pinyin.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.