Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Übergangslektüre (am Beginn der Jgst. 9)“

Gymnasium: Latein 9 (1./2. Fremdsprache)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Gymnasium Deutsch 5: 2.2 Literarische Texte verstehen und nutzen HTML
  • Kompetenzerwartung: übersetzen (ggf. adaptierte) Originaltexte in einer Auswahl aus einem oder mehreren der folgenden Autoren bzw. Werke zu folgenden Themenbereichen in angemessenes Deutsch:
    • Fabelhaftes, Fiktionales, Spannendes: Phaedrus, Fabeln; Hygin, Fabulae; Gellius, Noctes Atticae; Gesta Romanorum; Historia Apollonii regis Tyri; Amerigo Vespucci, Mundus novus; weitere geeignete Prosatexte von der Antike bis zur Neuzeit;
    • Das Buch der Bücher: Vulgata, z. B. Joseph und seine Brüder, biblische Gleichnisse.
Gymnasium Evangelische Religionslehre 5: 2 Die Bibel und ihre Geschichten HTML
  • Kompetenzerwartung: übersetzen (ggf. adaptierte) Originaltexte in einer Auswahl aus einem oder mehreren der folgenden Autoren bzw. Werke zu folgenden Themenbereichen in angemessenes Deutsch:
    • Fabelhaftes, Fiktionales, Spannendes: Phaedrus, Fabeln; Hygin, Fabulae; Gellius, Noctes Atticae; Gesta Romanorum; Historia Apollonii regis Tyri; Amerigo Vespucci, Mundus novus; weitere geeignete Prosatexte von der Antike bis zur Neuzeit;
    • Das Buch der Bücher: Vulgata, z. B. Joseph und seine Brüder, biblische Gleichnisse.
Gymnasium Katholische Religionslehre 6: 2 Zwischen Scheitern und Gelingen – Exemplarische Erfahrungen im Alten Testament HTML
  • Kompetenzerwartung: übersetzen (ggf. adaptierte) Originaltexte in einer Auswahl aus einem oder mehreren der folgenden Autoren bzw. Werke zu folgenden Themenbereichen in angemessenes Deutsch:
    • Fabelhaftes, Fiktionales, Spannendes: Phaedrus, Fabeln; Hygin, Fabulae; Gellius, Noctes Atticae; Gesta Romanorum; Historia Apollonii regis Tyri; Amerigo Vespucci, Mundus novus; weitere geeignete Prosatexte von der Antike bis zur Neuzeit;
    • Das Buch der Bücher: Vulgata, z. B. Joseph und seine Brüder, biblische Gleichnisse.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.