Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Auf Preisänderungen der Lieferanten reagieren“

Wirtschaftsschule: Übungsunternehmen 9/10 (vierstufige Wirtschaftsschule)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Wirtschaftsschule Mathematik 7 (vierstufige Wirtschaftsschule): 1 Prozentrechnung HTML
  • Kompetenzerwartung: führen aufgrund der Preisänderungen des Lieferanten mithilfe einer Standardsoftware die erforderliche Neukalkulation der Verkaufspreise durch.
  • Kompetenzerwartung: errechnen mithilfe einer Standardsoftware, in welcher Höhe Gewinne realisiert werden können. Sie legen dabei die Verkaufspreise der Konkurrenz zugrunde und entscheiden, ob und in welchem Umfang Preisänderungen an die Kunden weitergegeben werden sollen. Die neuen Preise kommunizieren sie den Kunden in schriftlicher Form.
  • Kompetenzerwartung: prüfen bei Preiserhöhungen der Lieferanten, ob ein Lieferantenwechsel sinnvoll ist. Dabei berücksichtigen sie quantitative und qualitative Kriterien.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.