Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Waren beschaffen“

Wirtschaftsschule: Übungsunternehmen 9/10 (vierstufige Wirtschaftsschule)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Wirtschaftsschule Mathematik 7 (vierstufige Wirtschaftsschule): 1 Prozentrechnung HTML
  • Kompetenzerwartung: entscheiden sich auf der Grundlage verschiedener Angebote für einen Lieferanten, wobei sie neben quantitativen auch qualitative Aspekte in Betracht ziehen.
  • Kompetenzerwartung: prüfen die Eingangsrechnung für die gelieferten Waren sachlich und rechnerisch. Bei Unstimmigkeiten setzen sie sich mit dem Lieferanten in Verbindung.
  • Kompetenzerwartung: bezahlen die Eingangsrechnung per Überweisung, wobei sie nach Möglichkeit Skonto in Anspruch nehmen, in jedem Fall aber das Zahlungsziel einhalten. Sie nutzen hierfür vorgegebene Überwachungssysteme.
  • Kompetenzerwartung: ermitteln eine sinnvolle Bestellmenge, wobei sie bei eigenen Handelswaren den Meldebestand, Mindestbestand und Höchstbestand berücksichtigen. Sie beachten dabei sowohl Kostenaspekte als auch die Sicherstellung der Lieferfähigkeit.
  • Kompetenzerwartung: führen mit ausgewählten Lieferanten Nachverhandlungen über Preise und Konditionen der Lieferung.
Wirtschaftsschule Informationsverarbeitung 8 (vierstufige Wirtschaftsschule): 3.1 Waren und Materialien mithilfe normgerechter Korrespondenz beschaffen HTML
  • Kompetenzerwartung: verfassen Anfragen, um Angebote von den Lieferanten zu erhalten.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.