Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Neue Waren verkaufen“

Wirtschaftsschule: Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle 11 (zweistufige Wirtschaftsschule)
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Wirtschaftsschule Informationsverarbeitung 10 (zweistufige Wirtschaftsschule): 3.2 Daten mit einem Tabellenkalkulationsprogramm erfassen, berechnen und darstellen HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mithilfe geeigneter Software übersichtliche kaufmännische Schemata zu Preiskalkulationen.
Wirtschaftsschule Informationsverarbeitung 11 (zweistufige Wirtschaftsschule): 1.2 Werbung gestalten und versenden HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen für die neuen Produkte einen Werbeplan, wobei sie im Team arbeiten und anderen gegenüber überzeugend ihre Meinung vertreten. Dadurch festigen sie ihre Kommunikationsfähigkeit, gehen jedoch im Rahmen der in der Gruppe zu treffenden Entscheidungen auch auf Kompromisse ein.
Wirtschaftsschule Informationsverarbeitung 11 (zweistufige Wirtschaftsschule): 1.3 Waren und Dienstleistungen mithilfe normgerechter Korrespondenz verkaufen HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen aufgrund von Kundenanfragen für die neuen Produkte auf den Kunden abgestimmte Angebote.
Wirtschaftsschule Mathematik 11 (zweistufige Wirtschaftsschule): 1 Finanzmathematik HTML
  • Kompetenzerwartung: überwachen und buchen Zahlungseingänge. Sie führen bei Bedarf das kaufmännische Mahnverfahren durch und leiten das gerichtliche Mahnverfahren ein. In diesem Zusammenhang beachten sie bestehende Geschäftsbeziehungen und beweisen Einfühlungsvermögen.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.