Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Weitere Medien verstehen und nutzen“

Realschule: Deutsch 7
Querverweise
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Realschule Biologie 7: 1 Prozessbezogene Kompetenzen HTML
  • Kompetenzerwartung: vergleichen die Informationsmöglichkeiten von Printmedien und elektronischen Medien (z. B. Nachschlagewerke, Informationsbroschüren, Internetlexika, Suchmaschinen) und nutzen sie zielgerichtet, indem sie geeignete Suchstrategien und Auswertungstechniken anwenden.
Realschule Englisch 7: 3 Text- und Medienkompetenzen HTML
  • Kompetenzerwartung: vergleichen die Informationsmöglichkeiten von Printmedien und elektronischen Medien (z. B. Nachschlagewerke, Informationsbroschüren, Internetlexika, Suchmaschinen) und nutzen sie zielgerichtet, indem sie geeignete Suchstrategien und Auswertungstechniken anwenden.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und bewerten das Medienangebot für Jugendliche (z. B. Internetforen oder -seiten sowie serielle Formate für Jugendliche, Computerspiele, Kurzfilme), vor allem im Hinblick auf unterschiedliche zielgruppenorientierte Vorgehensweisen, um selbst eine überlegte Auswahl zu treffen.
Realschule Informationstechnologie: 1.4 Informationsaustausch HTML
  • Kompetenzerwartung: vergleichen die Informationsmöglichkeiten von Printmedien und elektronischen Medien (z. B. Nachschlagewerke, Informationsbroschüren, Internetlexika, Suchmaschinen) und nutzen sie zielgerichtet, indem sie geeignete Suchstrategien und Auswertungstechniken anwenden.
Realschule Ethik 6: 3 Elektronische Medien im eigenen Leben HTML
  • Kompetenzerwartung: erkennen die Wirklichkeitsprägung durch Medien (z. B. durch Bild-Medien wie Doku-Soaps, Videoplattformen, Werbeclips) und beurteilen vergleichend deren Informations- und Wahrheitsgehalt, um z. B. Einflüsse auf eigene Vorstellungen zu beurteilen.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und bewerten das Medienangebot für Jugendliche (z. B. Internetforen oder -seiten sowie serielle Formate für Jugendliche, Computerspiele, Kurzfilme), vor allem im Hinblick auf unterschiedliche zielgruppenorientierte Vorgehensweisen, um selbst eine überlegte Auswahl zu treffen.
  • Kompetenzerwartung: reflektieren ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen und Gewohnheiten im Umgang mit Online-Kommunikationsformen und nutzen selbst entwickelte Regeln zur Kommunikation („Netiquette“) und zum Schutz von persönlichen Daten im Netz.
Realschule Sozialwesen 7: 3 Kommunikation als Grundlage gelungener Sozialisation HTML
  • Kompetenzerwartung: reflektieren ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen und Gewohnheiten im Umgang mit Online-Kommunikationsformen und nutzen selbst entwickelte Regeln zur Kommunikation („Netiquette“) und zum Schutz von persönlichen Daten im Netz.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.