Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zur Fachkompetenz „Musik“

Gymnasium: Grundlegende Kompetenzen zum Ende der Jahrgangsstufe 5
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Kulturelle Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Musik
Interkulturelle Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler nehmen ihre regionalen Wurzeln wahr und stellen diese in verschiedenen musikalischen Ausdrucksweisen (z. B. singend, musizierend, tanzend) dar.
Sprachliche Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler nehmen ihre regionalen Wurzeln wahr und stellen diese in verschiedenen musikalischen Ausdrucksweisen (z. B. singend, musizierend, tanzend) dar.
  • Fachkompetenz: Sie präsentieren szenische Interpretationen und ein Repertoire an Liedern, Musik- und Sprechstücken sowie Tänzen vorwiegend aus verschiedenen Regionen Deutschlands.
  • Fachkompetenz: Sie improvisieren frei und mit Vorgaben primär melodisch mit Gesang, Instrument, Sprache und Bewegung.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler setzen einfache Arrangements um und nutzen dabei unterschiedliche Notationsformen.
  • Fachkompetenz: Durch die Begegnung mit stilistisch unterschiedlichen Werken, Bewegungs- und Tanzformen nehmen sie Musik in ihrer Vielfalt bewusst wahr und stellen ihre Eindrücke in verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen dar.
  • Fachkompetenz: Sie reflektieren und kommunizieren unter Verwendung einfacher Fachsprache über erlebte Musik und bringen dabei Musikstücke in Zusammenhang mit bekannten und neuen Kontexten.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler kommunizieren über Musik und Leben von Komponistinnen und Komponisten und bringen ihre Erkenntnisse in Zusammenhang mit der eigenen Erfahrungswelt.
  • Fachkompetenz: Beim Sprechen über Musik benutzen sie grundlegendes Fachvokabular und wenden primär melodiebezogene Kriterien der musikalischen Analyse an.
Werteerziehung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler nehmen ihre regionalen Wurzeln wahr und stellen diese in verschiedenen musikalischen Ausdrucksweisen (z. B. singend, musizierend, tanzend) dar.
  • Fachkompetenz: Durch die Begegnung mit stilistisch unterschiedlichen Werken, Bewegungs- und Tanzformen nehmen sie Musik in ihrer Vielfalt bewusst wahr und stellen ihre Eindrücke in verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen dar.
  • Fachkompetenz: Sie reflektieren und kommunizieren unter Verwendung einfacher Fachsprache über erlebte Musik und bringen dabei Musikstücke in Zusammenhang mit bekannten und neuen Kontexten.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler kommunizieren über Musik und Leben von Komponistinnen und Komponisten und bringen ihre Erkenntnisse in Zusammenhang mit der eigenen Erfahrungswelt.
Politische Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Sie präsentieren szenische Interpretationen und ein Repertoire an Liedern, Musik- und Sprechstücken sowie Tänzen vorwiegend aus verschiedenen Regionen Deutschlands.
Soziales Lernen HTML
  • Fachkompetenz: Sie präsentieren szenische Interpretationen und ein Repertoire an Liedern, Musik- und Sprechstücken sowie Tänzen vorwiegend aus verschiedenen Regionen Deutschlands.
  • Fachkompetenz: Sie improvisieren frei und mit Vorgaben primär melodisch mit Gesang, Instrument, Sprache und Bewegung.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler setzen einfache Arrangements um und nutzen dabei unterschiedliche Notationsformen.
  • Fachkompetenz: Durch die Begegnung mit stilistisch unterschiedlichen Werken, Bewegungs- und Tanzformen nehmen sie Musik in ihrer Vielfalt bewusst wahr und stellen ihre Eindrücke in verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen dar.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler kommunizieren über Musik und Leben von Komponistinnen und Komponisten und bringen ihre Erkenntnisse in Zusammenhang mit der eigenen Erfahrungswelt.
Berufliche Orientierung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler kommunizieren über Musik und Leben von Komponistinnen und Komponisten und bringen ihre Erkenntnisse in Zusammenhang mit der eigenen Erfahrungswelt.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.