Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zur Fachkompetenz „Textiles Gestalten“

Realschule: Grundlegende Kompetenzen zum Ende der Jahrgangsstufe 6
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Ökonomische Verbraucherbildung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden haptisch und visuell textile Rohstoffe und ordnen sie nach ihrer Herkunft und nach ihrem Verwendungszweck, um eine gezielte Materialauswahl für entsprechende Werkstücke und geeignete Pflegemaßnahmen durchführen zu können.
Technische Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Sie führen weitgehend selbständig flächenbildende (Stricken), flächengestaltende (z. B. Färben, Drucken) und flächenverarbeitende Arbeitstechniken (Handnähen, Maschinennähen) fachgerecht und materialgerecht aus. Dabei zeigen sie zügiges und ausdauerndes Arbeitsverhalten.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler verwenden bei der Anfertigung umfangreicherer Werkstücke und Ausbesserungsarbeiten entsprechende Werkzeuge (z. B. Schneiderschere) und technische Geräte (z. B. Bügeleisen, Nähmaschine) fachgerecht und entwickeln selbständig sinnvolle Sicherheitsregeln, um Unfällen vorzubeugen.
  • Fachkompetenz: Sie planen, strukturieren und verbalisieren im Team einfache Arbeitsabläufe für die Herstellung eines textilen Gegenstandes (z. B. Kissenhülle, bedruckt) und achten bei der Umsetzung weitgehend selbständig auf einen zweckmäßigen, sauberen und ordentlichen Arbeitsplatz, um rationelles und sicheres Arbeiten zu gewährleisten.
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung, Globales Lernen) HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler verwenden textile Materialien überlegt und sparsam und setzen nach Möglichkeit Recyclingmaterialien ein, um dem Ziel der Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler verwenden bei der Anfertigung umfangreicherer Werkstücke und Ausbesserungsarbeiten entsprechende Werkzeuge (z. B. Schneiderschere) und technische Geräte (z. B. Bügeleisen, Nähmaschine) fachgerecht und entwickeln selbständig sinnvolle Sicherheitsregeln, um Unfällen vorzubeugen.
Kulturelle Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Sie setzen Gestaltungselemente (z. B. Farbe, Form) und Gestaltungsprinzipien (z. B. Kontrast, Anordnung) gezielt und vielfältig ein, um ihre Werkstücke individuell und kreativ zu gestalten.
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler vergleichen ihre Arbeitsergebnisse bei textilen Grundtechniken (z. B. Stricken, Färben) mit gleichartig gefertigten Produkten aus europäischen Ländern (z. B. Norwegen, Frankreich) um deren kulturelle Ausprägung in Technik und Gestaltung wahrzunehmen und als Bereicherung unserer eigenen Kultur zu erleben.
Soziales Lernen HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler präsentieren verbal erläuternd ihre eigenen textilen Werkstücke und die von Mitschülerinnen und Mitschülern und bewerten diese auf der Grundlage geeigneter Kriterien (z. B. Ausführung der Arbeitstechnik, Einsatz von Gestaltungsmitteln) wertschätzend und konstruktiv. Sie nutzen diese Rückmeldungen gezielt, um die technischen und gestalterischen Herstellungsprozesse neuer Werkstücke zu verbessern.
Interkulturelle Bildung HTML
  • Fachkompetenz: Die Schülerinnen und Schüler vergleichen ihre Arbeitsergebnisse bei textilen Grundtechniken (z. B. Stricken, Färben) mit gleichartig gefertigten Produkten aus europäischen Ländern (z. B. Norwegen, Frankreich) um deren kulturelle Ausprägung in Technik und Gestaltung wahrzunehmen und als Bereicherung unserer eigenen Kultur zu erleben.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.