Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Sprechen“

Fachoberschule: Englisch 12
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Berufliche Orientierung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (Umweltbildung, Globales Lernen) HTML
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Gesundheitsförderung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Interkulturelle Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Kulturelle Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Ökonomische Verbraucherbildung HTML
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Politische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Soziales Lernen HTML
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Werteerziehung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.
  • Kompetenzerwartung: bewältigen spontan und fließend eine Vielfalt von komplexeren Kommunikationssituationen formeller und informeller Art zu Themen des allgemeinen Interesses, sodass ein Gespräch mit einem Muttersprachler ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten möglich ist.
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: nehmen aktiv an Gesprächen und Diskussionen zu gesellschaftlich relevanten Themen teil. Dabei argumentieren sie strukturiert und überzeugend und reagieren adressaten- und situationsgerecht auch auf unvorhergesehene Gesprächsverläufe.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.