Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Seitennavigation springen, zum Inhalt springen
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Digitale interaktive Medien“

Fachoberschule: Medien 12 (G)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Kulturelle Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und beschreiben grundlegende Aspekte des Begriffs der Interaktivität von digitalen Medien. Dabei reflektieren sie die gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung interaktiver Medien und erkennen so auch ihre eigene Verantwortung in einer Mediengesellschaft.
Medienbildung HTML
  • Kompetenzerwartung: untersuchen exemplarisch die Gestaltung interaktiver Medien, z. B. anhand eines Webauftritts. Dabei analysieren sie die spezifischen Anforderungen an die Bildschirmgestaltung (Screendesign), die strukturelle Konzeption interaktiver Medien und die Gestaltung der Interaktionen bzw. das Interfacedesign.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und beschreiben grundlegende Aspekte des Begriffs der Interaktivität von digitalen Medien. Dabei reflektieren sie die gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung interaktiver Medien und erkennen so auch ihre eigene Verantwortung in einer Mediengesellschaft.
  • Kompetenzerwartung: setzen sich mit den Anforderungen und Grundlagen der Datenaufbereitung für die digitalen Mediengestaltung auseinander.
Politische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und beschreiben grundlegende Aspekte des Begriffs der Interaktivität von digitalen Medien. Dabei reflektieren sie die gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung interaktiver Medien und erkennen so auch ihre eigene Verantwortung in einer Mediengesellschaft.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.