Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Gestalten von Bewegtbildern“

Fachoberschule: Medien 13 (G)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: entwickeln eigene Filmideen, erarbeiten eine dramaturgische Form und entwerfen mithilfe geeigneter Konzeptions- und Visualisierungstechniken die adäquate filmische Umsetzung ihrer Filmidee. Sie begründen ihre konzeptionellen und gestalterischen Entscheidungen nach aus der Aufgabe entwickelten Kriterien.
  • Kompetenzerwartung: setzen ihre Filmideen mit geeigneten technischen Mitteln um und übernehmen dabei verschiedene Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Rollen im Filmteam. Dabei vollziehen sie Planungs- und Arbeitsabläufe professioneller Filmproduktionen nach und berücksichtigen wichtige rechtliche Aspekte der Filmproduktion. Beim Montieren ihres Filmmaterials optimieren sie die endgültige filmische Form für ihre Intention.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen und konzipieren Möglichkeiten der Präsentation von Bewegtbildern. Sie wählen Ort, Inszenierung und Präsentationsform gezielt aus und begründen ihre Auswahl im Hinblick auf die Wirkung der präsentierten Werke auf den Betrachter, auch um die Rolle der jeweiligen Präsentationsform für die Wirkung zu verstehen.
Soziales Lernen HTML
  • Kompetenzerwartung: setzen ihre Filmideen mit geeigneten technischen Mitteln um und übernehmen dabei verschiedene Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Rollen im Filmteam. Dabei vollziehen sie Planungs- und Arbeitsabläufe professioneller Filmproduktionen nach und berücksichtigen wichtige rechtliche Aspekte der Filmproduktion. Beim Montieren ihres Filmmaterials optimieren sie die endgültige filmische Form für ihre Intention.
Technische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: setzen ihre Filmideen mit geeigneten technischen Mitteln um und übernehmen dabei verschiedene Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Rollen im Filmteam. Dabei vollziehen sie Planungs- und Arbeitsabläufe professioneller Filmproduktionen nach und berücksichtigen wichtige rechtliche Aspekte der Filmproduktion. Beim Montieren ihres Filmmaterials optimieren sie die endgültige filmische Form für ihre Intention.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.