Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Musik und ihre Grundlagen“

Gymnasium: Musik 6
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Kulturelle Bildung HTML
  • Inhalt: Stilistisch vielfältige Hörbeispiele von unterschiedlichen Besetzungen, z. B. Symphonieorchester, Blasorchester, Volksmusikgruppe
  • Inhalt: Aspekte der Satztechnik: Imitation, unisono
  • Inhalt: Aspekte der Artikulation, u. a. legato, staccato, Akzent
  • Inhalt: Aspekte der Rhythmik/Metrik: Triole, Taktwechsel, zusammengesetzte Taktarten, z. B. 7/8- oder 5/4-Takt
  • Inhalt: Aspekte der Form: Liedformen (z. B. Strophe – Refrain, Dreiteilige Liedform, Rondo), Möglichkeiten der Motivverarbeitung (z. B. Sequenz, Umkehrung)
  • Inhalt: Intervalle bis zur Oktave: rein, groß und klein
  • Inhalt: Tonleitern und Dreiklänge in Dur und Moll; Dreiklangsumkehrung
  • Inhalt: (MuG) übermäßige und verminderte Intervalle
  • Kompetenzerwartung: hören konzentriert Musikstücke und beschreiben charakteristische Elemente aus den Bereichen Besetzung, Satztechnik, Artikulation, Rhythmik/Metrik, Form, Tempo und Dynamik.
  • Kompetenzerwartung: vergleichen Klang, Spiel- und Ausdrucksweisen von Instrumenten in unterschiedlichen Stilen und Ensembles.
  • Kompetenzerwartung: bestimmen Intervalle bis zur Quinte sowie Dreiklangsformen in Dur und Moll nach dem Höreindruck.
  • Kompetenzerwartung: bestimmen Intervalle in schriftlicher Form genau.
  • Inhalt: (MuG) Lieder und Musizierstücke mit verschiedenen Tonvorräten im Moll-Bereich
  • Kompetenzerwartung: hören, benennen und notieren Tonleitern und Dreiklänge in Dur und Moll und erläutern den jeweiligen Aufbau mit Fachbegriffen.
  • Kompetenzerwartung: differenzieren verschiedene Tonvorräte im Moll-Bereich.
  • Kompetenzerwartung: (MuG) erfassen und notieren kurze Tonfolgen nach dem Höreindruck bis zum Quintumfang in verschiedenen Taktarten.
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: hören konzentriert Musikstücke und beschreiben charakteristische Elemente aus den Bereichen Besetzung, Satztechnik, Artikulation, Rhythmik/Metrik, Form, Tempo und Dynamik.
  • Kompetenzerwartung: hören, benennen und notieren Tonleitern und Dreiklänge in Dur und Moll und erläutern den jeweiligen Aufbau mit Fachbegriffen.
  • Kompetenzerwartung: differenzieren verschiedene Tonvorräte im Moll-Bereich.
Interkulturelle Bildung HTML
  • Inhalt: (MuG) Lieder und Musizierstücke mit verschiedenen Tonvorräten im Moll-Bereich

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.