Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Text- und Medienkompetenzen“

Gymnasium: Polnisch 10 (spätbeginnende Fremdsprache)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: beherrschen Grundbegriffe der Textarbeit und wenden in anderen Fächern erworbene Kenntnisse zur Texterschließung auf das Polnische an.
  • Kompetenzerwartung: erschließen einfache Lese-, Hör- und Hörsehtexte global, selektiv oder im Detail gemäß Fragestellung (verschiedene Lesetechniken und Texterschließungsstrategien).
  • Kompetenzerwartung: stellen Fragen zum Global- und Detailverständnis von Texten.
  • Kompetenzerwartung: verfassen kurze Sachtexte zu lebenspraktischen Themen.
  • Kompetenzerwartung: verfassen einfache kurze formalisierte Texte (z. B. Glückwünsche, Urlaubsgrüße).
  • Kompetenzerwartung: beschreiben Personen und Sachverhalte und erzählen in schriftlicher Form kurze, erlebnisorientierte Geschichten (nach).
  • Kompetenzerwartung: formulieren kurze Dialoge.
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erschließen einfache Texte zu Themen aus dem Alltagsleben, ggf. mithilfe von Anmerkungsapparaten und Wörterbüchern.
  • Kompetenzerwartung: entnehmen Veröffentlichungen in Presse, Rundfunk, Fernsehen und Internet Informationen zu konkreten Fragestellungen.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.