Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Interkulturelle Kompetenzen“

Gymnasium: Spanisch 9 (3. Fremdsprache)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Interkulturelle Bildung HTML
  • Lernbereich: Interkulturelle Kompetenzen
Alltagskompetenz und Lebensökonomie Alltagskompetenz HTML
  • Kompetenzerwartung: reflektieren ihre eigene Lebensweise, indem sie soziale und kulturelle Gegebenheiten in verschiedenen Lebensbereichen des spanischsprachigen Raums mit denen in Deutschland vergleichen, z. B. Freizeitgestaltung oder Mediennutzung Gleichaltriger.
Werteerziehung HTML
  • Kompetenzerwartung: erkennen bestimmte Aspekte des Spanienbildes in Deutschland als gängige Vorurteile und Klischees (z. B. España es sol, playa, fiesta) und begegnen somit der spanischsprachigen Welt offen und unvoreingenommen.
  • Kompetenzerwartung: bewegen sich weitgehend sicher und angemessen in interkulturellen Begegnungssituationen (auch online, z. B. in Video-Chats), vor allem im Kontakt mit Gleichaltrigen, indem sie Unterschiede zwischen dem spanischsprachigen Kulturraum und dem eigenen wahrnehmen, verständnisvoll damit umgehen und so Missverständnisse vermeiden, z. B. Pünktlichkeit bei Einladungen und Verabredungen.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.