Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Seitennavigation springen, zum Inhalt springen
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Formen- und Satzlehre“

Gymnasium: Griechisch 10
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Sprachliche Bildung HTML
  • Lernbereich: Formen- und Satzlehre
  • Kompetenzerwartung: übersetzen komplexe griechische Strukturen im Bewusstsein der Besonderheiten des Sprachgebrauchs (u. a. bei Infinitiv- und Partizipialkonstruktionen) in angemessenes Deutsch.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.