Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Standardsoftware einsetzen, um eine Veranstaltung zum Erfolg zu führen“

Wirtschaftsschule: Informationsverarbeitung 11 (zweistufige Wirtschaftsschule)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: fertigen für ein Veranstaltungskonzept eine Präsentation mithilfe eines Folienmasters an, arbeiten dabei kooperativ im Team, nehmen konstruktive Kritik an und setzen diese um.
  • Kompetenzerwartung: nutzen ein Tabellenkalkulationsprogramm zur Erstellung eines Berechnungsschemas mit Eingabe- und Ausgabebereich zur Ermittlung von Verkaufs- und Eintrittspreisen unter Verwendung von Formeln und Zellbezügen und schützen den Ausgabebereich vor Manipulationen.
  • Kompetenzerwartung: erstellen ein Schema zur Berechnung des wirtschaftlichen Ergebnisses mithilfe von Formeln (z. B. Wenn-Dann-Sonst-Funktionen) und stellen ihre Ergebnisse grafisch dar.
Soziales Lernen HTML
  • Kompetenzerwartung: fertigen für ein Veranstaltungskonzept eine Präsentation mithilfe eines Folienmasters an, arbeiten dabei kooperativ im Team, nehmen konstruktive Kritik an und setzen diese um.
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: präsentieren ein Veranstaltungskonzept frei unter Zuhilfenahme ihrer selbst erstellten digitalen Notizen.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.