Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Rock- und Popsongs unter Einbeziehung moderner Instrumente singen und musizieren“

Wirtschaftsschule: Musisch-ästhetische Bildung 8 (dreistufige Wirtschaftsschule)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Kulturelle Bildung HTML
  • Lernbereich: Rock- und Popsongs unter Einbeziehung moderner Instrumente singen und musizieren
  • Kompetenzerwartung: setzen ihre eigenen stimmlichen, gesanglichen oder praktischen Fähigkeiten ein, um Songs mit Bandinstrumenten zu begleiten und den Mitschülerinnen und Mitschülern zu präsentieren.
  • Kompetenzerwartung: improvisieren miteinander frei Rhythmen und Melodien, indem sie ihre instrumentalen, vokalen, musiktheoretischen und bewegungsbezogenen Fertigkeiten und Fähigkeiten einbeziehen, um der eigenen Kreativität Ausdruck zu verleihen.
  • Kompetenzerwartung: nehmen Songs konzentriert wahr und analysieren sie anhand vorgegebener Kriterien.
  • Kompetenzerwartung: wenden dabei theoretische Grundlagen (z. B. Tongeschlechter Dur und Moll, verschiedene Taktarten und Rhythmen) zunehmend selbständig auf Musikbeispiele an und übertragen diese Erkenntnisse auf weitere Beispiele.
  • Kompetenzerwartung: nutzen Stimmübungen gezielt, um ihre eigene Gesangsstimme und Stimmlage ggf. neu zu entdecken (Stimmwechsel) und auszubauen.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.