Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Elektromagnetische Wellen“

Gymnasium: Physik 11
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Technische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen und interpretieren, ausgehend von ihren Kenntnissen zu statischen Feldern, Feldlinienbilder für den Nahbereich eines Dipols in der Grundschwingung. Sie beurteilen mithilfe der grundlegenden Struktur einer elektromagnetischen Welle Empfangsmöglichkeiten mit Dipolen und Spulen.
  • Kompetenzerwartung: identifizieren Licht als sichtbaren Teil des elektromagnetischen Spektrums, indem sie übereinstimmende experimentelle Befunde für Licht und Dipolstrahlung im Überblick darstellen. Sie beschreiben ebenfalls im Überblick das gesamte elektromagnetische Spektrum und reflektieren anhand einzelner Spektralbereiche die Relevanz elektromagnetischer Wellen in Technik und Natur.
  • Kompetenzerwartung: erläutern mithilfe von selbst erstellten Diagrammen ein Verfahren der Modulation elektromagnetischer Trägerwellen zur Informationsübertragung. Sie reflektieren Auswirkungen der Nachrichtentechnik (z. B. Mobilfunk, Übertragung mit Licht) auf die Gesellschaft. Hierzu wählen sie aus verschiedenen, auch selbständig recherchierten Quellen Informationen aus, die sie ordnen und bewerten.
  • Kompetenzerwartung: erklären die Entstehung von Röntgenstrahlung in einer Röntgenröhre sowie die Charakteristika des Röntgenspektrums mithilfe des Photonen- und des Wellenmodells elektromagnetischer Strahlung. Sie erläutern die Bragg-Reflexion am Einkristall und darauf aufbauend die Bestimmung der Wellenlänge von Röntgenstrahlung.
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erläutern mithilfe von selbst erstellten Diagrammen ein Verfahren der Modulation elektromagnetischer Trägerwellen zur Informationsübertragung. Sie reflektieren Auswirkungen der Nachrichtentechnik (z. B. Mobilfunk, Übertragung mit Licht) auf die Gesellschaft. Hierzu wählen sie aus verschiedenen, auch selbständig recherchierten Quellen Informationen aus, die sie ordnen und bewerten.
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erläutern mithilfe von selbst erstellten Diagrammen ein Verfahren der Modulation elektromagnetischer Trägerwellen zur Informationsübertragung. Sie reflektieren Auswirkungen der Nachrichtentechnik (z. B. Mobilfunk, Übertragung mit Licht) auf die Gesellschaft. Hierzu wählen sie aus verschiedenen, auch selbständig recherchierten Quellen Informationen aus, die sie ordnen und bewerten.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.