Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik “

Gymnasium: Geschichte 11
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Politische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erkennen bei der Auseinandersetzung mit zentralen Problemstellungen der deutsch-deutschen Geschichte die kontroversen Wert- und Ordnungsvorstellungen, die den beiden Staaten zugrunde lagen. Sie nutzen ihre Erkenntnisse für ihre Orientierung in Geschichte und Gegenwart, um z. B. die Auswirkungen der weltanschaulichen Orientierung von Staaten auf die Lebenswelt ihrer Bürger zu beschreiben.
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erörtern komplexe Fragestellungen zur Wiedervereinigung multikausal und verfassen differenzierte Argumentationen, in denen sie bei situativen Aufgaben den Adressatenbezug berücksichtigen und terminologisch präzise formulieren.
Interkulturelle Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: diskutieren Chancen und Herausforderungen der gesellschaftlichen Dynamik im wiedervereinigten Deutschland seit 1990. Sie berücksichtigen dabei insbesondere das Ziel der Angleichung der Lebensverhältnisse zwischen Ost- und Westdeutschland sowie Fragen der Migration.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.