Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Si in utopia fuisses mecum – staatsphilosophische Entwürfe“

Gymnasium: Latein 12 (1./2. Fremdsprache)
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Politische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: arbeiten aus Ciceros De re publica grundlegende staatsphilosophische Begriffe und Vorstellungen (u. a. Staatsentstehungstheorie, Staatsdefinition, Grundformen von Verfassungen, Verfassungskreislauf) heraus und erläutern sie.
  • Kompetenzerwartung: begründen anhand der Auseinandersetzung mit Ausführungen in Ciceros De re publica über die ideale Staatsform und den gerechten Staatsmann eigene Überlegungen zu bestmöglichen Formen menschlichen Zusammenlebens, zum Begriff der Gerechtigkeit und zu Anforderungen an politisch tätige Personen.
  • Kompetenzerwartung: diskutieren die Verpflichtung des Individuums zum aktiven Einsatz für die Gemeinschaft und zur Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft, u. a. aufgrund der Lektüre von Texten aus Ciceros De re publica und unter kritischer Würdigung des politischen Engagements Ciceros vor dem Hintergrund der Verhältnisse der späten Republik.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen neuzeitliche politisch-soziale Theorien und Systeme vor dem Hintergrund antiker Staatstheorien, erörtern Grundfragen staatlicher Organisation und zwischenstaatlicher Beziehungen und nehmen zu gegenwärtigen (welt)politischen Diskussionen (u. a. zur Problematik des bellum iustum und hegemonialer Ansprüche einzelner Nationen) reflektiert Stellung.
  • Kompetenzerwartung: untersuchen ggf. bei der Lektüre weiterer staatsphilosophischer oder politischer Ergänzungstexte die Rezeption antiker Theorien über Staat und Gesellschaft und beschreiben in Ansätzen die grundlegende Bedeutung antiken Staatsdenkens für die Entwicklung des modernen Staatsverständnisses.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.