Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Glück “

Realschule: Ethik 8
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Werteerziehung HTML
  • Lernbereich: Glück
Alltagskompetenz und Lebensökonomie Alltagskompetenz HTML
  • Kompetenzerwartung: wenden für das Jugendalter geeignete Strategien an, um ihr individuelles Glück zu steigern und um mit Frustrations- oder fehlenden Glückserlebnissen umzugehen.
Soziales Lernen HTML
  • Kompetenzerwartung: zeigen Bewusstsein dafür, dass sich das individuelle Glück aus der Hinwendung zu anderen und einer moralisch verantwortbaren Lebensführung ergeben kann.
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: hinterfragen kritisch Glückskonzepte, wie sie von der Werbeindustrie und den Medien suggeriert werden.
Sprachliche Bildung HTML
  • Inhalt: Glücksstrategien in Bezug auf soziale Bindungen: gelingende Kommunikation (z. B. F. Schulz von Thun), Achtsamkeit
Interkulturelle Bildung HTML
  • Inhalt: Hinweise auf Glück in den Weltreligionen, z. B. Hinduismus, Buddhismus

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.