Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Interkulturelle Kompetenzen“

Realschule: Englisch 5
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Interkulturelle Bildung HTML
  • Lernbereich: Interkulturelle Kompetenzen
  • Kompetenzerwartung: erkennen auf der Basis ihrer ersten Einblicke in die Verbreitung des Englischen seine Bedeutung als Weltsprache.
  • Kompetenzerwartung: nutzen ihr elementares Wissen zu geographischen und politischen Aspekten in Großbritannien, um Unterschiede zu den Gegebenheiten im eigenen Land bewusst wahrzunehmen und auf sehr einfache Art und Weise darüber zu kommunizieren.
  • Kompetenzerwartung: stellen auf der Basis grundlegender Kenntnisse über das Alltagsleben in Großbritannien Vergleiche mit der eigenen Lebenswelt (u. a. im sozialen und schulischen Umfeld) an, um ihre in der Grundschule angebahnte Aufgeschlossenheit gegenüber fremden Kulturen zu erweitern.
  • Kompetenzerwartung: reagieren in sehr einfachen interkulturellen Alltagssituationen (z. B. Kontaktgesprächen oder Unterhaltungen über Vorlieben und Freizeitgestaltung) sprachlich und sozial angemessen, indem sie elementare Kommunikations- und Interaktionsregeln (u. a. Höflichkeitsformeln) anwenden.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.