Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Interkulturelle Kompetenzen“

Realschule: Englisch 9
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Interkulturelle Bildung HTML
  • Lernbereich: Interkulturelle Kompetenzen
  • Kompetenzerwartung: zeigen Verständnis für fremde Sicht- und Lebensweisen in Australien und Indien, indem sie ihr Wissen über grundlegende landeskundliche Gegebenheiten und historische Entwicklungen nutzen.
  • Kompetenzerwartung: hinterfragen auf der Basis grundlegender Kenntnisse über die kulturelle Vielfalt im englischsprachigen Raum eigene Einstellungen und Verhaltensweisen kritisch und ordnen Vorurteile, Stereotype und gängige Sichtweisen des eigenen Landes und ausgewählter Commonwealth-Länder richtig ein.
  • Kompetenzerwartung: begegnen der kulturellen Vielfalt im englischsprachigen Raum aufgeschlossen und unvoreingenommen, indem sie bei der Beschäftigung mit Texten (z. B. englischsprachiger Literatur) gesellschaftliche Besonderheiten der Zielsprachenländer bewusst wahrnehmen.
  • Kompetenzerwartung: nutzen ihre Einblicke in die internationale Arbeitswelt und begegnen Menschen auf privater und beruflicher Ebene wertschätzend. Sie greifen dabei auf ihr sprachliches Wissen (u. a. Basic Business English) zurück.
  • Kompetenzerwartung: verhalten sich in einer Vielfalt alltäglicher Kommunikationssituationen angemessen und kulturell sensibel, indem sie interkulturelle Erfahrungen sowohl im eigenen Land als auch in anderen Ländern richtig einordnen und auf angemessene Umgangsformen achten.

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.