Lehrplan PLUS

Direkt zur Hauptnavigation springen, zur Servicenavigation springen, zur Seitennavigation springen, zu den Serviceboxen springen, zum Inhalt springen

Ergänzende Informationen zum Lernbereich „Mediale Grundbildung“

Förderschule: Ernährung und Soziales R8
Übergreifende Ziele
Thema Datentyp Zuordnung zum Lehrplan
Alltagskompetenz und Lebensökonomie Alltagskompetenz HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mit geeigneten Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogrammen verschiedene Dokumente (z. B. Deckblatt, Rezept) sowie Präsentationen und wählen das Layout zweckdienlich aus (z. B. für Information und Dokumentation).
  • Kompetenzerwartung: berücksichtigen bei der Verarbeitung von Informationen sicherheitsrelevante und rechtliche Aspekte (z. B. Quellenangaben, Urheberrecht).
Berufliche Orientierung HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mit geeigneten Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogrammen verschiedene Dokumente (z. B. Deckblatt, Rezept) sowie Präsentationen und wählen das Layout zweckdienlich aus (z. B. für Information und Dokumentation).
Medienbildung/Digitale Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mit geeigneten Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogrammen verschiedene Dokumente (z. B. Deckblatt, Rezept) sowie Präsentationen und wählen das Layout zweckdienlich aus (z. B. für Information und Dokumentation).
  • Kompetenzerwartung: berücksichtigen bei der Verarbeitung von Informationen sicherheitsrelevante und rechtliche Aspekte (z. B. Quellenangaben, Urheberrecht).
Sprachliche Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mit geeigneten Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogrammen verschiedene Dokumente (z. B. Deckblatt, Rezept) sowie Präsentationen und wählen das Layout zweckdienlich aus (z. B. für Information und Dokumentation).
Technische Bildung HTML
  • Kompetenzerwartung: erstellen mit geeigneten Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogrammen verschiedene Dokumente (z. B. Deckblatt, Rezept) sowie Präsentationen und wählen das Layout zweckdienlich aus (z. B. für Information und Dokumentation).
  • Kompetenzerwartung: berücksichtigen bei der Verarbeitung von Informationen sicherheitsrelevante und rechtliche Aspekte (z. B. Quellenangaben, Urheberrecht).

Ergänzende Informationen sind nicht Bestandteil des Lehrplans.